Werner ist seit der Gründung im Jahr 2013 festes Mitglied  des Rhönquartetts. Nach einigen Jahren Einzelunterricht auf dem Schlagzeug, hat er sich seine technischen und musikalischen Fähigkeiten überwiegend autodidaktisch angeeignet. In seinem Heimatverein Waigolshausen ist er seit mittlerweile 40 Jahren stolzes Mitglied und hat dort außerdem die Ausbildung der Nachwuchsschlagzeuger übernommen. Frei nach dem Leitspruch: „Wer die Musik liebt kann niemals ganz unglücklich werden“ lebt er seine Leidenschaft in vollen Zügen aus. Es vergeht fast kein Wochenende an dem der begnadete und talentierte Schlagzeuger nicht auf irgendeiner Bühne steht.

Impressum

Datenschutz