Michael ist Mitbegründer des RhönQuartetts.

Er erhielt seine  musikalische Ausbildung bei der Blasmusikgröße Berthold Schick in der Bruno-Frey Musikschule in Biberach a. d. Riß. Neben seiner Ausbildung an Tenorhorn und Posaune nahm er dort außerdem mehrere Jahre klassischen Klavierunterricht. Nach seinem Schulabschluss war er während seiner Wehrpflichtzeit als Posaunist beim Heeresmusikkorps 1 in Hannover im Einsatz. Michael ist schon viele Jahre bei Stimmungsbands und anderen Besetzungen auf vielen Bühnen zu Gast und ist wie sein Bruder Thomas auch als Dirigent und Ausbilder tätig.

Impressum

Datenschutz